Japan im Wandel vom Arbeitgeber zum Arbeitnehmermarkt

JapanMarkt 1/2019

 

Japanische Großunternehmen haben ihren Nachwuchs jahrzehntelang schon vor

Abschluss des Studiums mit mündlichen Verträgen an sich gebunden –

mit Folgen für die Universitäten und den Arbeitsmarkt. Nun versucht Japan

mit einer Aufweichung der bisherigen Gepflogenheiten gegenzusteuern. 

 

Artikel 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0